Nach der Pandemie bedingten Absage im letzten Jahr findet in diesem Jahr wieder unser St. Martinsumzug statt.

Ausrichter dieser Veranstaltung ist -wie in der Vergangenheit auch- der Kultur- und Karnevalsverein Karbach. Am 12.11.2021 erfolgt um 18:00 Uhr wieder die Aufstellung am Dorfplatz. Von dort geht es unter der musikalischen Begleitung unseres Musikvereins zum Martinsfeuer.

Nach dem Abbrennen des Feuers werden vor der Halle des KKV die Martinswecke und Süßigkeiten an die Kinder verteilt.

Hierzu möchte ich alle Kinder, Eltern und Großeltern sowie alle Einwohner/innen unserer Gemeinde herzlich einladen.

Bereits jetzt möchte ich mich bei unserem Kultur- und Karnevalsverein Karbach für die Ausrichtung des St. Martinszuges sowie bei unserem Musikverein für die alljährliche musikalische Umrahmung des St. Martinszuges ganz herzlich bedanken.

Auch wenn das gemütliche Beisammensein im Gemeindehaus Coronabedingt noch ausfallen muss, bin ich doch sehr froh, dass zumindest die alte Tradition des Martinsumzuges und die Verteilung der Martinswecke an die Kinder im Gegensatz zum letzten Jahr wieder stattfinden kann.

Hoffen wir alle, dass im Jahr 2022 wieder alles so gestaltet werden kann, wie wir es uns wünschen.

Bleibt gesund Euer

Michael Bender, Ortsbürgermeister